Zuschauer sind bei unseren Heimspielen (erstgenannte Mannschaft ist Heimmannschaft) immer herzlich Willkommen.

Spiele Herren Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Spiele Damen Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Sonstige Termine

Pokal Final Four
Samstag, 27. April

Trotz eines Punktverlustes beim Remis in Altshausen sicherten sich die Deuchelrieder mit einem Sieg in Calmbach zum Ende der Hinrunde in der VK-Süd Rang zwei. Damen I (Verbandsklasse) schütteln die Niederlage gegen Aulendorf mit einem Kantersieg an den Wangener Tischen ab. Herren II kassieren in der Landesklasse in Margrethausen erneut eine unglückliche Niederlage und bleiben im gefährdeten Bereich in der Nähe der hinteren Ränge. Mädchen III gewinnen die Vorrunden-Meisterschaft der Bezirksklasse und steigen in die Bezirksliga auf.

Weiterlesen: Herren I beenden Vorrunde auf Rang 2 der VK-Süd

Herren I zerlegen in der VK-Süd den seitherigen Tabellenführer Rottenburg mit 9:1. Herren II mit wichtigem Heimsieg gegen Bergatreute in der Landesklasse. Herren III gewinnen Verfolgerduell in Scheidegg (Bezirksklasse). Herren V (Kreisliga C) und Herren VI (Kreisliga D) mit Punktgewinnen beim jeweiligen Remis. Damen I müssen sich in der VK-Süd Aulendorf I geschlagen geben. Jungen II punkten in der Kreisliga A in Opfenbach doppelt.

Weiterlesen: Damen II holen sich die Herbstmeisterschaft der Landesklasse

Großartig gespielt und am Ende doch mit leeren Händen als nur ein Strohhalm zum Erfolg fehlte, das ist das Fazit der Partie gegen Ottenbronn. Herren II müssen sich Langenargen in der Landesklasse geschlagen geben. Damen I teilen sich mit Schwenningen die Punkte. Damen II fegen den Spitzenreiter von den Tischen stürmen mit 2 Siegen in der Landesklasse an die Tabellenspitze. Auch Herren III (Bezirksklasse), Herren V (Kreisliga C), Damen IV (Bezirksklasse), Jungen I (Bezirksliga) und Mädchen I (Verbandsklasse) vermelden Siege.

Daniel Reisch 2
Foto: Daniel Reisch in Aktion.

Weiterlesen: Erster Punktverlust für SVD-VK-Team

Mit zwei Siegen am Doppelspieltag gegen den SSV Reutlingen und in Ulm bleibt der SVD in der Liga in aussichtsreicher Position. Herren II können sich in der Landesklasse etwas vom Tabellenende absetzen. Herren III in der Bezirksklasse in Isny ohne Chance. Herren V kommen beim Remis in der Kreisliga C in Urlau noch mit blauem Auge davon. Damen I (kampflos in der VK-Süd) und Damen II (Landesklasse) mit Siegen. Mädchen III halten mit Sieg in Leutkirch die Tabellenführung.

Weiterlesen: SVD I behält in der VK-Süd die weiße Weste und arbeitet sich weiter vor

Unsere Sponsoren

Joola Logo blau