Zuschauer sind bei unseren Heimspielen (erstgenannte Mannschaft ist Heimmannschaft) immer herzlich Willkommen.

Spiele Herren Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Spiele Damen Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Sonstige Termine

Pokal Final Four
Samstag, 27. April

Während für die meisten Teams die Saison beendet ist, gehen neben Herren I auch noch Herren IV Anfang Mai in die Aufstiegsrelegation. Herren I siegen in Rekordzeit gegen Altshausen II. Herren III stoßen in der Landesklasse noch auf Rang 3 vor. Die „Dritte“ unterliegt in der Bezirksklasse knapp in Neukirch. Herren IV in der Kreisliga B mit Auswärtssieg in Opfenbach. Herren V lassen Lindenberg in der Kreisliga C keinen Stich. Herren VI mit knappem Sieg gegen Beuren II. Damen I schlagen auch Untergröningen II in der VK-Süd.

Weiterlesen: 6:2 Siege der Aktiven zum Saison-Abschluss

Mit einem überzeugenden Sieg in Rottenburg sicherte sich das erste Herrenteam des SVD den Relegationsplatz zur Verbandsliga vorzeitig. Ersatzgeschwächte Herren III mit Remis in der Bezirksklasse in Urlau. Herren V (Kreisliga C) sichern sich definitiv den Klassenerhalt. Damen I holen Sieg in Schwenningen und machen den Klassenerhalt in der VK-Süd fest. Damen III siegen in der Bezirksliga gegen Laubach. Mädchen I in der Verbandsklasse Süd mit Sieg und Niederlage. Jungen I siegen in der Bezirksliga. Jungen II holen Kantersieg in der Kreisliga A.

Weiterlesen: Herren I sichern sich vorzeitig Platz 2 und die Relegation in der VK-Süd

Meister Landesklasse SVD Damen II

Mit einem klaren Sieg gegen Langenargen räumte die 2. Damenmannschaft alle Zweifel aus und durfte den Titelgewinn der Landesklasse feiern. Herren I landen beim Tabellenführer Ottenbronn in der VK-Süd unsanft und in der Höhe unerwartet deutlich. Herren II bleiben in der erweiterten Spitzengruppe der Bezirksklasse nach Sieg gegen Vogt. Jungen II mit Remis beim Tabellenführer der Kreisliga A.

Weiterlesen: SVD-TT-Damen II sind Meister der Landesklasse und steigen in die Landesliga auf

Mit 2 Siegen in Weil der Stadt und gegen Staig bei gleichzeitig 2 Niederlagen von Böblingen sind nun alle Trümpfe in der Hand des SVD den Relegationsplatz  bei noch 3 ausstehenden Spielen zu erreichen. Herren III in der Bezirksklasse mit 2 Remis und einem Sieg. Herren IV holen Kantersieg in der Kreisliga A. Herren V erreichen Remis gegen den Tabellenführer Wohmbrechts in der Kreisliga C. Damen II benötigen nach Sieg in Rissegg trotz der folgenden Niederlage in Amtzell nur noch einen Zähler aus dem abschließenden Spiel gegen den TV Lagenargen zum Titelgewinn in der Landesklasse. Jugendteams agieren glücklos.

Weiterlesen: SVD-Herren nehmen Kurs auf den Relegationsrang in der VK-Süd


SVD Meisterteam Damen IV
das Meisterteam mit  14:2 Punkten:
hinten v. l. n. r.: Leni Dufner, Mirjana Pajic, Johanna Rudhart
vorne v. l. n. r.: Laura Mahle, Paulina Biggel, Marisa da Silva
eingesetzt wurden auch: Isabel Bächstädt und Bianca Buhmann

Unsere Sponsoren

Joola Logo blau