Zuschauer sind bei unseren Heimspielen (erstgenannte Mannschaft ist Heimmannschaft) immer herzlich Willkommen.

Spiele Herren Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Spiele Damen Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Sonstige Termine

Keine Termine

Da die Zahl derer, die sich in Deutschland mit dem Coronavirus infizieren, inzwischen insgesamt weniger bedrohlich ist, ergaben sich für unseren Trainingsbetrieb erste Lockerungen. Hierzu gehört, dass wir nun unter anderem mit bis zu 20 Personen gleichzeitig trainieren dürfen. Dies hat zur Folge, dass wir auf die Anmeldung für eine Trainingseinheit verzichten können. Ebenso dürfen wir unsere Umkleiden wieder nutzen. Auf das Duschen müssen wir jedoch noch verzichten. Des Weiteren gilt es unverändert, beim Training den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Unser neues Hygienekonzept, einsehbar unter dem Reiter Downloads, listet alle nun gültigen Verhaltensregeln auf. Dort findet sich zudem eine Kurzfassung, die das Wichtigste für den Trainingsbetrieb im Tischtennis zusammenfasst. 

Nun ist es offiziell: Am 8.6. werden wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Da wir im Moment nur mit maximal 10 Personen plus Trainer trainieren dürfen, musste eine Anpassung der Trainingszeiten stattfinden. Diese kann unter der Rubrik Training eingesehen werden. 

Ebenso wurde vom Gesamtverein wie angekündigt ein Hygienekonzept erstellt. Sowohl dieses als auch eine Kurzfassung speziell für den Tischtennisbetrieb finden sich in der Rubrik Downloads. Die Lektüre wird dringendst empfohlen.

Weiterlesen: Wiedereinstieg ins Training

In Kürze werden wir genaue Informationen zu unserem Wiedereinstieg ins Training präsentieren können. Hierzu zählen ein präziser Termin, ausformulierte Verhaltensregeln in Form unseres Hygienekonzepts sowie eine Anpassung der Trainingszeiten und -gruppen. 

Zur ersten Information bezüglich der Verhaltensregeln sei auf das nachfolgende Video des DTTBs verwiesen: 

https://www.tischtennis.de/news/schutzkonzept-das-wichtigste-im-video.html

Aus gegebenem Anlass möchten wir an dieser Stelle zur aktuellen Lage der Abteilung bezüglich des Coronavirus informieren. Aus der aktuellen Corona-Verordnung des Landes geht hervor, dass nach Pfingsten mit einer Öffnung der Sporthallen zu rechnen ist. Das bedeutet für uns, dass wir in der näheren Zukunft auch beabsichtigen, unseren Trainingsbetrieb wieder aufzunehmen. Einen präzisen Termin möchten wir jedoch zum momentanen Zeitpunkt noch nicht nennen, da für die Wiederaufnahme des Trainingsbetreiebs zunächst ein Hygienekonzept erarbeitet werden muss. Sowohl der Gesamtverein als auch die Tischtennisabteilung haben die Arbeiten an diesem jedoch bereits begonnen. 

Genauere Informationen zur Wiederaufnahme des Trainings und zum Hygienekonzept werden folgen.

Unsere Sponsoren

Tibhar

TopSpeed