Zuschauer sind bei unseren Heimspielen (erstgenannte Mannschaft ist Heimmannschaft) immer herzlich Willkommen.

Spiele Herren Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Spiele Damen Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Sonstige Termine

Keine Termine

Herren III (Bezirksklasse) und Herren IV (Kreisliga B) vermelden Siege. Jungen I (Kreisliga A) und Jungen II (Kreisliga B) glänzen mit Kantersiegen. Mädchen II holen in der Bezirksliga ein Remis in Amtzell. Damen II unterliegen in der Landesliga Tabellenführer Ailingen.

Tischtennis-Kreisliga Bezirksklasse, Herren: TSG Lindau-Zech II - SV Deuchelried III  6:9

Den zweiten Sieg in Folge vermeldet die „Dritte“ nach einem spannenden Spiel in Lindau. Nachdem man anfänglich noch einem leichten Rückstand hinterherlaufen musste war es vor allem das erfolgreiche Hintere Paarkreuz (4:0), das für die Wende sorgte. Peter Fuchs (1), Oliver Barth (1), Michael Holzmüller (1), Stefan Fuchs (1), Roman Kleiner (2) und Oliver Kriesche (2) sowie das Doppel Peter Fuchs / Roman Kleiner (3:1) sorgten für die notwendigen Siegpunkte. Mit 7:5 Punkten konnte man vorübergehend eine gewisse Distanz zu den Abstiegsrängen herstellen.

Tischtennis-Kreisliga B-Allgäu, Herren: SV Deuchelried IV – TSV Neukirch I  9:3

Mit den ersatzgeschwächten Gästen hatte die „Vierte“ der Herren keine Probleme und siegte deutlich. Jeder SVD-Akteur sicherte sich eine Partie, Oliver Kriesche (1), Franz Günther (1), Jan Lietzmann (1), Roland Berchtold (1), Daniel Prinz (1) und Patrick Schröder (1) waren an den Platten. Die Doppel-Aufstellung passte auch, denn Jan Lietzmann / Patrick Schröder (3:0), Oliver Kriesche / Roland Berchtold (3:2) und Franz Günther / Daniel Prinz (3:0) sicherten sich alle 3 Eingangsdoppel.

Tischtennis Landesliga Gr. 4, Damen: SV Deuchelried II – TSG Ailingen I  2:8

Im Spiel gegen Tabellenführer Ailingen fehlte in einigen Partien nur ein kleines Quäntchen für ein offeneres Spiel. So gab es letztlich doch einen klaren Sieg für die Gäste. Auf Deuchelrieder Seite punkteten Kathrin Metzler (1) und Evi Schneider (1).

Tischtennis Kreisliga A Allgäu, Jungen U18: SV Deuchelried I – 1. TTC Wangen I  10:0

Mit lupenreiner Weste ging das erste Jungenteam aus dem Lokalderby als sie neben 8 klaren Siegen auch 2 enge Matches für sich entscheiden konnten. Nina Handlos (3), Josia Siegler (3) und Maximilian Weppler (3) sowie das Doppel Josia Siegler / Maximilian Weppler (3:0) siegten einträchtig.

Tischtennis Kreisliga B, Jungen U18: TTC Tettnang II - SV Deuchelried II  0:10

Einen souveränen Sieg erspielte sich die „Zweite“ der Jungen in Tettnang. Bei 10 gewonnenen Matches gaben sie lediglich 3 Sätze ab. Das Doppel holten sich Josia Siegler / Jakob Siegler (3:0). Einzel: Tyler Maier (3), Josia Siegler (3) und Jakob Siegler (3) punkteten jeweils 3-fach.

Tischtennis Bezirksliga, Mädchen: SV Amtzell I - SV Deuchelried II  5:5

In einer ausgeglichenen Partie teilte man sich salomonisch die Punkte. Zu Beginn punktete das Doppel Hannah Schneider / Anna Matic (3:2). Einzelsiege erzielten die überragende Hannah Schneider (3) und Anna Matic (1).

Walter Frick

Unsere Sponsoren

Tibhar

TopSpeed