Zuschauer sind bei unseren Heimspielen (erstgenannte Mannschaft ist Heimmannschaft) immer herzlich Willkommen.

Spiele Herren Verbandsklasse Süd

Spvgg Weil der Stadt - SV Deuchelried
Samstag, 23. März ab 18:00 Uhr
SV Deuchelried - SC Staig II
Sonntag, 24. März ab 13:00 Uhr
TTC Ottenbronn - SV Deuchelried
Sonntag, 31. März ab 13:00 Uhr

Spiele Damen Verbandsklasse Süd

TG Schwenningen - SV Deuchelried
Samstag, 06. April ab 17:30 Uhr
SV Deuchelried - TSV Untergröningen II
Samstag, 13. April ab 19:00 Uhr

Sonstige Termine

Pokal Final Four
Samstag, 27. April

Während Herren II (Landesklasse) und Herren VI (Kreisliga D) schwächelten und Niederlagen kassierten, können Damen IV (Bezirksklasse) und Jungen I (Bezirksliga) Siege vermelden.

Tischtennis-Landesklasse, Gr. 8, Herren: TTF Ochsenhausen I - SV Deuchelried II  9:5

In Ochsenhausen war die „Zweite“ der Herren eigentlich von Anfang an gut im Spiel und auf Augenhöhe. Sie konnte aber einige Möglichkeiten nicht mit letzter Konsequenz nutzen und so blieben die Punkte bei den Gastgebern. Florian Joos / Peter Fuchs (3:1) und Mathias Gruber / Dirk Bernhard (3:0) punkteten im Doppel. Einzelgewinne erzielten Thomas Szabo (1), Jakob Graf (1) und Peter Fuchs (1).

Tischtennis-Kreisliga D-Allgäu, Herren: SV Weiler III - SV Deuchelried VI 9:4

Ein missratener Start in den Doppeln (0:3) war beim Favorit nicht mehr aufzuholen. Spielgewinne erzielten Edgar Bernhard (1), Patrick Schröder (2) und Heiko Kriesche (1).

Tischtennis Bezirksklasse-Allgäu, Damen: SV Deuchelried IV – TSG Leutkirch I  9:1

Einen souveränen Sieg konnte die „Vierte“ der Damen gegen Leutkirch einfahren. Erst in der allerletzten Partie konnten die Gästespielerinnen den Ehrenpunkt erzielen. In den Doppeln blieben Isabel Bächstädt / Paulina Biggel (3:0) und Mirjana Pajic / Johanna Rudhart (3:0) ohne Satzverlust. Im Weiteren punkteten Isabel Bächstädt (2), Mirjana Pajic (2), Johanna Rudhart (2) und Paulina Biggel (1).

Tischtennis Bezirksliga, Jungen U18: TG Bad-Waldsee I - SV Deuchelried I  4:6

In einer spannenden Begegnung an den Tischen in Bad Waldsee behielten die Deuchelrieder trotz eines 0:2 Doppel-Rückstandes nach wechselvollem Spielverlauf die Oberhand. Im Einzel punkteten Jan Lietzmann (2), Michael Polkowski (1), Michel Rist (1) und Sandro Stauß (2).

Walter Frick 800x600 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman",serif;}

Unsere Sponsoren

Joola Logo blau