Zuschauer sind bei unseren Heimspielen (erstgenannte Mannschaft ist Heimmannschaft) immer herzlich Willkommen.

Spiele Herren Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Spiele Damen Verbandsklasse Süd

Keine Termine

Sonstige Termine

Keine Termine

Nach über 3-monatiger pandemiebedingter Wettkampfpause werden im TT-Verbandsgebiet die restlichen Vorrundenspiele der Aktiven im Laufe der nächsten Wochen absolviert, damit eine komplette Halbrunde eine Wertung der Saison mit Auf- und Abstieg zulässt. Aktuell geschieht dies noch unter 3G-Vorgabe. Im Jugendbereich soll im Laufe des Frühjahrs eine weitere Spielrunde folgen. Die Deuchelrieder Landesligamannschaft der Damen konnte das Lokalderby gegen den SV Amtzell nach überzeugendem Spiel gewinnen. Herren IV (Kreisliga B) machen mit 2 Siegen den Aufstieg klar. Herren V (Kreisliga C) holen trotz Niederlage den Meister-Titel.

Weiterlesen: Damen II gewinnen Landesliga-Lokalderby gegen Amtzell

Jugendtraining:

das Jugendtraining für unter 18-jährige wird weiter Montag und Freitag angeboten.
Die Kinder kommen bitte mit Maske, die sie dann beim Spiel ablegen können. 

Aktiventraining:

Training nach vorheriger Absprache, Voraussetzung:

2G, d. h.:
- vollständig geimpft


Maske außerhalb des Sporttreibens und Zuschauer

Herren I unterliegen in der VOL gegen Freiburg. Die erste Niederlage musste auch die „Zweite“ im Spitzenspiel der Landesklasse gegen Amtzell einstecken. Herren III (Bezirksklasse), Herren V (Kreisliga C) und Herren VI (Kreisliga D) vermelden Siege. Während die Damen I in der VOL beim Spitzenteam in Rechberghausen nicht punkten können schafft die „Zweite“ der Damen in der Landesliga in Staig mit einem klaren Sieg den doppelten Punktgewinn. Jungen I (Kreisliga A) gewinnen in Bergatreute und Mädchen II entführen in der Bezirksliga die Punkte aus Kißlegg.

Weiterlesen: Herren V sind vorzeitig Herbstmeister

Herren I kämpfen in der VOL weiter mit personellen Problemen und unterliegen in Sindelfingen. Herren II kommen mit kämpferischer Leistung in Mettenberg zu den Punkten. Die „Dritte“ schlägt den Tabellenführer in der Bezirksklasse. Herren IV punkten in der Kreisliga B doppelt in Kißlegg. Damen können Ausfülle nicht kompensieren und müssen die Punkte abgeben. Mädchen I gewinnen Spitzenspiel in der Landesliga gegen Kißlegg.

Weiterlesen: Herren II, III und IV gewinnen

Unsere Sponsoren

Tibhar

TopSpeed